Telefon: +49 371 4 58 41 33
Fax: +49 371 4 58 41 36
E-Mail: kanzlei@ra-kohn.de
Andreas M. Kohn
Fürstenstraße 28
09130 Chemnitz

Seien Sie egoistisch!

Einige Versicherungen nutzen dies aus, indem sie bei allen Fahrzeugen, egal wel­chen Alters, zunächst den vollen 19 %igen Mehrwertsteuersatz in Abzug bringen, ohne die Differenzbesteuerung nach § 25a UStG oder den Umstand, dass gerade ältere Fahrzeuge oftmals nur noch von Privat zu Privat erhältlich sind, zu berück­sich­tigen.

Über all dieses und noch etliches mehr weiß der im Verkehrsrecht versierte und geschulte Rechtsanwalt Be­scheid. Seien Sie egoistisch und nehmen Sie noch am Unfalltag Kontakt mit ihm auf.

RA Kohn
im Juli 2004